Marianne Rahneberg p

Marianne Rahneberg

1938 geboren in Berlin

1956 Abitur

1958 -1963 Keramikstudium an der Meisterschule f├╝r Kunsthandwerk und der Hochschule f├╝r Bildende K├╝nste in Berlin
Prof. Bontjes van Beek
1963 -1970 Leben in Buenos Aires, Argentinien
1970 -1972 Studium Industrie-Design im Centro, Internazionale Di Ceramica in Rom, Italien, Prof. Nino Caruso
1975 -1977 Werkstattgemeinschaft mit, Barbara Schw├Ąmmle in M├╝nchen
1974 -1980 Studium Kunsterziehung an der Ludwig Maximilians-Universit├Ąt M├╝nchen, Prof. Daucher
Seit 1976 analoge Fotografie und Fotomontagen
seit 1984 Eigene Werkstatt in Holzhausen am Ammersee
1992 -2010Lehrauftrag an der Ludwig-Maximilians Universit├Ąt M├╝nchen f├╝r Plastisches Gestalten-Keramik Prof. Dr. Kehr

Arbeitsschwerpunkte sind Porzellangef├Ą├če und -objekte in Dreh-, Gie├č- und Aufbautechnik in Biskuit, wei├č belassen oder mit L├╝sterfarben dekoriert.
Zahlreiche Beteiligungen an Ausstellungen, Symposien und Workshops im Inland und Ausland
(Argentinien, Frankreich, Italien, Japan, Israel, USA)
Experimentelle analoge Fotografie
 

zur├╝ck zur ├ťbersicht

Rahneberg 1
Rahneberg 2
Rahneberg 3
Rahneberg 4
Rahneberg 5
Rahneberg 6
Rahneberg 7
Rahneberg 8
Rahneberg 9
Rahneberg 10.png

 

Anzeige


Startseite     Kunst am Ammersee      Veranstaltungen     Kunst und Buch     Kunst und Links    Kunsthandwerk   
 

kunst am ammersee

 

 

Anzeige